MU18-1
 

Oberliga Hessen:
Spielplan


Trainer: Miljenko Crnjac
0177 6015526
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training:
Mo · 18:30-20:00 · AKS
Mi · 18:30-20:00 · AKS

MTV Kronbergs U18 Basketballer als amtierender Deutscher Pokalmeister weiterhin an Hessen Spitze!

Die U18 Basketball Junioren des MTV Kronberg sind auch im Verlauf der diesjährigen Hessenmeisterschaft 2019 / 2020 auf Erfolgskurs. Mit 22:0 Punkten steht das Team um Trainer Miljenko Crnjac aus dem Taunus unangefochten an der Tabellenspitze und kann damit eine beeindruckende Bilanz aufweisen.

Trainer „ Milo „ Crnjac: Bei noch 7 ausstehenden Spielen hat das Team, das den Titel Deutscher Pokalsieger trägt, es geschafft, als erstes Team im Final Four, also unter den letzten vier Mannschaften, um den Titel des Hessenmeisters zu spielen. Das war vornerein nicht zu erwarten. Nach unserem 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Vorjahr und nun dem 1. Platz hatten wir viele Abgänge durch die Altersbegrenzung zu verzeichnen. Das wir wiederum nun an der Spitze in Hessen stehen, war nicht abzusehen. Wir haben dieses Jahr auch keine besonders große Spieler im Aufgebot, die dringend notwendig für eine mögliche Titelverteidigung sind, aber wir haben es geschafft, durch unsere taktischen Umstellungen, zumindest auf diesem Level in Hessen konkurrenzfähig zu sein. Und dies z.B. gegen Teams von den Basketball Bundeligisten wie Gießen und Frankfurt.

 

Die Mannschaft hat nun ein neues Gesicht, auch keine großen und dominanten Centerspieler mehr, trotzdem gelingt es uns bisher, souverän aufzutreten und unser Spiel durchzusetzen. Die Liste der Spieler, die aufgrund des Alters ausgeschieden sind und maßgeblich am Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2018/ 2019 beteiligt waren, ist wirklich lang. Auch die Verletzungen der Leistungsträger wie Benedikt Meyer und Dario Nikic, die Wochenlang fehlten, hat das Team hervorragend weggesteckt und durch eine Klasse Einstellung, harter Arbeit im Training und tollem Teamgeist sich wieder an die Spitze der Tabelle setzen können.

Im Vergleich zur letzten Saison hat das Team keinen so dominanten Spieler wie Justus Peuser vom Jahrgang 2001, der sich mit seinen hervorragenden Leistungen, sich ins Blickfeld der Nationalmannschaft gespielt hat. Leider fehlt uns sein kongenialer Mitspieler Philip Hecker, der als 17 jähriger den Sprung in das Seniorenteam geschafft hat.

Dafür wird nun das neue Team von dem 16 jährigen Thorben Meisner angeführt, der noch in diese Rolle hereinwachsen muss und da auf dem besten Weg ist. Leitwolf ist nun mit hohem Potenzial Leon Schicktanz, der mit Führungsqualitäten und als Topscorer der Mannschaft das Team anführt. Mit Benedikt Meyer, Louis Dinkel, Nelson Keil, Dario Nikic, Milan Popovic`, Paul Herkert, Linus Hellwig, Aaron Euler, Senay Volday, Lukas Kulvinskas und Kiron Döhn haben wir eine breitere Basis schaffen können, um diesen derzeitigen Erfolg beim vorzeitigen Erringen der Finalplätze in Hessen sicherzustellen. Sehr weiter geholfen hat uns dabei unserer letzter Neuzugang Drago Crnjac, den wir von unserem sportlichen Konzept beim MTV Kronberg überzeugen konnten. Sein Potenzial ist schon beeindruckend groß und er wird seinen Weg im Basketball mit weiterem Fleiß und Ausdauer bestimmt gehen können.

Als kleiner Verein, mit geringen finanziellen Möglichkeiten haben wir das Ziel, Spieler und Teams auf höherem Niveau zu entwickeln. In der Vergangenheit ist uns das sehr gut gelungen. Die Erfolge sprechen für uns, ob das nun das Erringen von Meisterschaften oder Spieler waren, die nun als Profis in den obersten Klassen spielen, in die USA ans College gingen, gar Nationalspieler wurden. Vielleicht der Traum eines jeden Jugendspielers. Bei uns ist dies über die Jugendmannschaften sowie später in den Teams bei den Senioren in der Landesliga, oder der Regionalmannschaft als erstes Sprungbrett nicht auszuschließen.

 

DIE NÄCHSTEN HEIMSPIELE

  • Do, 23.01.2020 Altkönigschule, Kronberg
     20:15  Herren 3 vs.TV Hofheim 2

    ______

  • Samstag, 25.01.2020 Altkönigschule, Kronberg
     12:30  MU12 vs. NiGla Baskets
     15:00  MU14-2 vs. TuS Makkabi Ffm 2
     17:30  Damen 1 vs MJC Trier

    ______

  • Sonntag, 26.01.2020 Altkönigschule, Kronberg
     12:00  MU10 vs. SG Hausen
     12:30  MU12 vs. ACT Kassel
     15:00  MU16-1 vs. Fraport Skyliners
     17:30  MU18-1 vs. TG Hanau

    ______

  • Samstag, 01.02.2020 Altkönigschule, Kronberg
     17:30  Herren 1 vs. BBU 01 Ulm

    ______

  • Sonntag, 02.02.2020 Altkönigschule, Kronberg
     10:00  MU10 vs. Eintracht Frankfurt 2
     12:30  WU16 vs. 
    TG Hochheim
     15:00  WU14 vs. TSG Oberursel
     17:30  Herren 2 vs. BC Darmstadt

    ______

PARTNER & SPONSOREN

WERDET FAN AUF FACEBOOK!

IMG_8750.jpg

SUCHE