DAMEN 1

Regionaliga Südwest/Nord:
Spielplan


Trainerin: Uschi Wittlich
0173 9738470
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training:
Di · 20:00-21:45 · AKS
Do · 20:00-21:45 · AKS

MTV Kronberg - BC Marburg 80:81 (36:41)

Das Spiel gegen den Tabellenführer Marburg, war für die Kronberger Regionalliga-Mannschaft eigentlich als lockeres Trainingsspiel angesetzt, da Marburg als Tabellenführer ein sehr starkes Team ist, das auch aufsteigen möchte.

Sie rechneten mit einer klaren Sache und so wurde das Training zwei Tage vorher kurzer Hand auf den Weihnachtsmarkt verlegt. Die Mannschaft musste Verletzungs-und Krankheits‐bedingt auf gleich mehrere ihrer Topscorer verzichten (Kaya Schicktanz, Victoria Mundelius und Carina Müller), die von jungen starken Oberliga-Spielerinnen ersetzt wurden. Um diesen hart arbeitenden Mädels auch die Chance eines Regionalliga Einsatzes zu geben.

Doch dann viel gleich zu Beginn der erste 3er. Allerdings rechnete man zu diesem Zeitpunkt noch damit, dass es bei dieser ersten Führungsminute als einzige Führungsminute bleibt. Aber es kam anders. Kronberg zeigte ein unglaublich starkes Teamplay, gute Defense, eine gute Trefferquote sowie herausragende Individualleistungen. So konnte über die Minuten hinweg mit den Marburgerinnen mitgehalten werden. Man konnte den Zuschauern ein Spiel auf Augenhöhe bieten. Die Führung wechselte ständig zwischen den beiden Mannschaften. Mit einem Stand von 36:41 ging es in die Halbzeit.

Und selbst im dritten Viertel schafften es die Marburgerinnen nicht sich abzusetzen. Magda Pätzold sowie Greta Blank starteten ihre Dreierfestivals im dritten Viertel. Kronberg lief nochmal richtig zu Hochform auf und beendete das Viertel mit einer 2 Punkte Führung.
Marburg schaffte es im letzten Viertel leider sich wieder ran zu kämpfen und so lag Kronberg 6 Sekunden vor Schluss mit einem Punkt zurück. Doch Marburg foulte und Kronberg bekam 2 Freiwürfe. Trotz des enormen Drucks schaffte Josefine Beifuß nervenstarke beide zu verwandeln und brachte Kronberg mit 1 Punkt in Führung. Das Wunder war zum Greifen nah! Marburg nahm die Auszeit und Marburg erzielte noch einen Korbleger mit 2 Punkten. Nun blieb Kronberg nur noch 1,5 Sekunden für den Wurf, den Marburg natürlich stark verteidigte und leider nicht gelang. So unterlag Kronberg in diesem Spiel Marburg mit nur einem Punkt 80:81. Das war unglaublich schade.

Coach Uschi Wittlich: "Ein unglaublich starkes Spiel meiner Mädels, mit dem niemand gerechnet hätte. Ohne Druck scheint es besser zu klappen. Gegen den Tabellenführer ohne 3 Starting Five Spieler anzutreten ist eine Herausforderung, die das Team mehr als angenommen hat. Die jungen Spielerinnen glänzten durch Selbstbewusstsein und Teamgeist. Besonders Sarah Czyborra unsere U18 Spielerin zeigte ein nervenstarkes Spiel und verteidigte über Viertel hinweg ohne zu überlegen die beste Dreierschützin und erfahrenste Spielerin Marburgs Jenny Unger.
Besonders hervorzuheben in diesem Spiel ist Magda Pätzold. Man merkte von der ersten Minute an, wie sie das Team zum Sieg pushen wollte und traf aus allen Positionen und sogar 6 Dreier. Der Gegner fand kein Mittel sie zu stoppen.
Großes Lob an das Team für so eine Leistung, mit der wir gerne in die Winterpause gehen und Energie für die Rückrunde sammeln!"

DIE NÄCHSTEN HEIMSPIELE

  • Do, 23.01.2020 Altkönigschule, Kronberg
     20:15  Herren 3 vs.TV Hofheim 2

    ______

  • Samstag, 25.01.2020 Altkönigschule, Kronberg
     12:30  MU12 vs. NiGla Baskets
     15:00  MU14-2 vs. TuS Makkabi Ffm 2
     17:30  Damen 1 vs MJC Trier

    ______

  • Sonntag, 26.01.2020 Altkönigschule, Kronberg
     12:00  MU10 vs. SG Hausen
     12:30  MU12 vs. ACT Kassel
     15:00  MU16-1 vs. Fraport Skyliners
     17:30  MU18-1 vs. TG Hanau

    ______

  • Samstag, 01.02.2020 Altkönigschule, Kronberg
     17:30  Herren 1 vs. BBU 01 Ulm

    ______

  • Sonntag, 02.02.2020 Altkönigschule, Kronberg
     10:00  MU10 vs. Eintracht Frankfurt 2
     12:30  WU16 vs. 
    TG Hochheim
     15:00  WU14 vs. TSG Oberursel
     17:30  Herren 2 vs. BC Darmstadt

    ______

PARTNER & SPONSOREN

WERDET FAN AUF FACEBOOK!

Weihnachtsfeier 2012 114.jpg

SUCHE