DAMEN 1

Regionaliga Südwest/Nord:
Spielplan


Trainerin: Uschi Wittlich
0173 9738470
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training:
Di · 20:00-21:45 · AKS
Do · 20:00-21:45 · AKS

BC Marburg 2 - MTV Kronberg 81:45 (46:28)

Für die Regionalliga-Basketballerinnen des MTV Kronberg stand aufgrund einer Spielverlegung anstatt des gewohnten Trainings ein vorgezogenes Ligaspiel in Marburg an diesem Donnerstag auf dem Programm.

Da Trainerin Uschi Wittlich krankheitsbedingt auf Kaya Schicktanz verzichten musste, trat man mit einem dezimierten Siebener-Kader gegen eine vollbesetzte Marburger Mannschaft an. Ungeachtet dessen hatten sich die Kronbergerinnen vorgenommen, sich im Vergleich zum letzten Spieltag zu steigern und das Teamspiel zu verbessern. Tatsächlich gelangen auch einige sehenswerte Angriffe, aber Marburg konnte mit intensiver Ganzfeldverteidigung von Beginn an Druck ausüben und zwang Kronberg zu unzähligen Ballverlusten.

So startete der MTV Kronberg gleich mit einem 9:0 Rückstand, ehe die ersten eigenen Punkte gelangen. Bis zum Ende des Viertels sollte der Rückstand sogar auf 14 Punkte ansteigen, da man den Gastgebern immer wieder einfache Punkte und offene 3er gestattete. Bei Stand von 28:14 kam die Viertelpause mehr als Recht für Kronberg. Erfreulicherweise startete Kronberg dann aber motiviert und viel Energie ins zweite Viertel.

Dank guter Rebound-Arbeit und einiger Fastbreaks konnte man den Druck der Marburgerinnen für kurze Zeit durchbrechen und nach einer Auszeit von Coach Wittlich mit 8 Punkten in Folge sogar auf 37:28 verkürzen. Doch Marburg kontrolliert das Spielgeschehen nach Belieben und konnte den kurzen Lauf der Kronberger noch vor der Halbzeitpause mit einem 9:0 Lauf ihrerseits kontern. Dadurch nahm der MTV Kronberg einen 18-Punkte Rückstand zur Halbzeit mit in die Kabine (46:28).

Coach Wittlich versuchte das Team in der Halbzeit weiter zu motivieren, aber das Team fand kein Mittel um wieder Zugriff auf das Spiel zu bekommen und agierte zu hektisch. Die Marburgerinnen knüpften nahtlos an ihre sehr solide Leistung an und erzielten Punkt um Punkt, während Kronberg bis zur 27. Minute lediglich nur ein Punkt von der Freiwurflinie gelang. Obwohl Kronberg im dritten Viertel nur 14 Punkte gestattete, wurde es anhand der 6 eigenen Punkte deutlich, dass die Kräfte langsam schwinden sollten.

Für Kronberg war die Donnerstags-Messe in Marburg eigentlich schon nach dem dritten Viertel beim Stand von 60:34 gelesen. Insofern konnte Coach Wittlich zufrieden sein, dass ihr Team im letzten Viertel nochmals versuchte Struktur ins Offensivspiel zu bekommen, was auch durch einige schöne Kombinationen belohnt wurde.

Der starken Marburger Mannschaft, die sowohl offensiv mit insgesamt 10 erfolgreichen 3ern als auch defensiv mit hoher Effizienz agierte, hatte das junge Kronberger Team trotz einer aufopfernden Leistung nichts entgegen zu setzen.

Am Ende war eine deutliche 81:45 Niederlage daher auch für Trainerin Uschi Wittlich nicht überraschend, die das Spiel wie folgt zusammenfasste: „Zunächst erkennen wir natürlich die starke Leistung von Marburg an, die heute das bessere Team waren und unglaublich effizient gespielt haben. Meine Mannschaft hat sich von Beginn an zu viele Ballverluste gegen die aggressive Defense geleistet und fand kein Mittel ein strukturiertes Offensivspiel gegen die harte Verteidigung gegen den Ball aufzubauen. Trotz der dünnen Personalsituation hat mein Team mit viel Leidenschaft und Energie gegen einen überlegenen Gegner gespielt und bei unseren jungen Spielerinnen konnte ich auch eine Steigerung beobachten. Insgesamt versuchen wir weiter aus unserem Schatten heraus zu treten und auf den Lichtblicken aus diesem Spiel aufzubauen.“

DIE NÄCHSTEN HEIMSPIELE

  • Do, 21.11.2019 Altkönigschule, Kronberg
     20:15  Herren 3 vs. TuS Makkabi Ffm 4

    ______

  • Samstag, 23.11.2019 Altkönigschule, Kronberg
     17:30  Herren 1 vs. TV Idstein

    ______

  • Sonntag, 24.11.2019 Altkönigschule, Kronberg
     10:00  WU16 vs. TSG Oberursel
     12:30  MIX U10 vs. TG Friedberg
     15:00  Damen 1 vs. Eintracht Frankfurt
     17:30  Herren 2 vs. TS Klein-Krotzenburg

    ______

  • Do, 28.11.2019 Altkönigschule, Kronberg
     20:15  Herren 3 vs. SC Riedberg

    ______

  • Freitag, 29.11.2019 Altkönigschule, Kronberg
     18:30  MU18-1 vs. Eintracht Frankfurt

    ______

  • Samstag, 30.11.2019 Altkönigschule, Kronberg
     15:00  MU12 vs. ACT Kassel
     17:30  MU16-1 vs. Gießen Pointers Juniors

    ______

  • Sonntag, 01.12.2019 Altkönigschule, Kronberg
     12:30  MU16-1 vs. TG Hanau
     15:00  MU14-2 vs. TSG Oberursel
     17:30  MU18-2 vs. TV Idstein

    ______

  • Montag, 02.12.2019 Altkönigschule, Kronberg
     17:00  WU16 vs.TuS BSG Darmst.-Roßd. 2

    ______

PARTNER & SPONSOREN

DIE NÄCHSTEN TERMINE

WERDET FAN AUF FACEBOOK!

HM WÜ40 50.jpg

SUCHE